Wagenborg unterzog seinen Sennebogen 5500 Raupenkran jüngst einer 125%-Überlastprüfung. Es handelte sich dabei um eine ‚Erstabnahme‘ für die Konfiguration SH 24,3 Meter (Hauptausleger) und WS 13,1 Meter (Spitzenausleger) mit Hauptauslegerwinkel von 85°, 75° und 65°.

Bei dem Test hob der Kran in oben genannter Konfiguration ein Gesamtgewicht von 76 Tonnen über einen Arbeitsradius von 11 Metern. Somit lag die Hubleistung des Krans bei 125 % seiner Kapazität, was einem Wert von 25 % über der Maximalkapazität in dieser Konfiguration entspricht.  

Der Test wurde in Zusammenarbeit mit der Zertifizierungsstelle Aboma durchgeführt, die das Unternehmen Wabenborg Nedlift bereits nach OHSAS 18001, VCA-P, ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert hat. Der Test konnte mit zufriedenstellendem Ergebnis abgeschlossen werden.

Diese Seite weiterempfehlen