Wagenborg erweitert seine Kranflotte um einen identischen zweiten Tadano ATF 400G-6. Dieser zweite ATF 400-G6 ist mit einem Gittermastausleger und einem 3,5 Meter HD-Ausleger (Schwerlastausleger) ausgestattet, wodurch der 60 Meter lange Hauptausleger auf bis zu 78,5 Meter ausgefahren werden kann. Der Gittermastausleger und der HD-Ausleger können auf beiden Kränen montiert werden. 

Der erste Tadano ist mit einem voll hydraulischen HTLJ (hydraulisch teleskopischen Wippausleger) ausgestattet. Der neu gelieferte Tadano kann ebenfalls mit diesem speziellen HTLJ ausgestattet werden. Mit diesem Spezialausleger können unter anderem Objekte aus großen Höhen innerhalb von Gebäuden gehoben werden. 

Zudem ist der zweite gelieferte, mobile 400-Tonnen-Kran mit dem sogenannten TRAM (Travelling Restraint Access Module) Absturzsicherungssystem ausgestattet. Dieses flexible Rückhaltesystem bewegt sich entlang einer Schiene über die gesamte Länge des Hauptauslegers des Krans vor und zurück. Der Bediener  kann sich selbst an dem Klappgriff sichern. Das TRAM-System verhindert vollständig ein Abstürzen des Bedieners.

Dieser zweite Tadano ist ein einzigartiger weiterer Zusatz für die Kranflotte von Wagenborg. 

Diese Seite weiterempfehlen