Vergangene Woche hat Wagenborg seinen Fuhrpark um einen neuen Grove GMK3060 erweitert. Am Hauptsitz von Wagenborg Nedlift in Groningen werden die letzten Maßnahmen getroffen, um den 60 Tonner startklar zu machen.

Der 60 Tonnen Grove hat eine Schwenkarmlänge von 43 Metern und einen Gesamtballast von 13,6 Tonnen. Er wird derzeit in der Werkstatt modifiziert. Die Maschine bekommt maßgeschneiderte Werkzeugkisten, eine zusätzliche Arbeitsbeleuchtung, eine Freisprechanlage, eine Rückfahrkamera und zusätzliche Stufen, um den Einstieg in die Oberwagenkabine zu erleichtern.

Diese Seite weiterempfehlen