Wagenborg ist eine internationale Reederei, die der internationalen Exportindustrie mit ihrer 180 Schiffe starken, modernen Flotte Logistiklösungen und -dienstleistungen anbietet. Dank der langjährigen Erfahrung und dem Know-how in der Schifffahrt kann Wagenborg perfekt auf die logistischen Bedürfnisse und Fragen seiner Geschäftspartner in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Afrika eingehen. Dementsprechend erfüllt Wagenborg auch die ISM- und ISPS-Normen.

ms. Asia passiert die Mackinac Brücke (Lake Michigan)
ms. Asia passiert die Mackinac Brücke (Lake Michigan)

Unsere Flotte ist modern und umweltfreundlich. Dank der enormen Vielfalt in Größe und Tonnage können wir bei großen Ladungsverträgen Verschiffungen mit Just-in-Time-Lieferung anbieten. Wagenborg Shipping übernimmt das Schiffsmanagement für Schiffe jeder Art aus unserer eigenen Flotte oder von anderen Anbietern. Die moderne Flotte besteht aus über 180 Schiffen, die in der Größe zwischen 1.000 und 23.000 t variieren. Dabei handelt es sich zum Großteil um Box-shaped, eisverstärkte Trockenfrachter. Wagenborg operiert im „Trockenfracht“-Segment mit eisverstärkten Massengutfrachtern und Mehrzweckschiffen. Mit unserer Vielfalt in Größe und Tonnage können wir stets flexible Transportlösungen anbieten.

Unsere Befrachtungsabteilung ist auf Ladungen und Projektfrachten unterschiedlichster Art spezialisiert. So fahren unsere Schiffe äußerst regelmäßig mit Frachten von 8.000-10.000 Megatonnen zwischen Europa und den Großen Seen in Nordamerika. Aus Europa verschiffen wir häufig Stahl, Massenstückgut und Projektfrachten in die großen Hafenstädte an den Großen Seen wie Chicago, Detroit, Montreal, Hamilton und Duluth. Auf dem Rückweg werden aus diesen Häfen Landwirtschaftserzeugnisse, Papier und/oder Pulpe nach Europa mitgenommen.

Diese Seite weiterempfehlen